Oh du Fröhliche

 

Die Vorweihnachtszeit ist doch ohne Zweifel die schönste Zeit des Jahres. Selbst die Kleinen spüren diesen Zauber.Auch wir haben die Adventszeit zelebriert. Ein großer Weihnachtskalender wurde zuerst mal an die Tür gehängt. Kleine Tannenzweige in der Vase, behängt mit kleinen bunten Kugeln und Weihnachtsdeckchen schmückten den Tisch.Die Kinder dekorierten wieder ein Lebkuchenhaus...wobei der ein oder andere Bonbon im Mund verschwand. Wir schmückten gemeinsam unseren Tannenbaum und bastelten für die Mamas und Papas ein Weihnachtsgeschenk. Dabei wurde dann auch das ein oder andere Weihnachtslied gesungen. Am 19.12.16 hatten wir dann unsere Weihnachtsfeier. Leider hatte der Weihnachtsmann es in diesem Jahr sehr eilig. Nach einem sehr lauten bumm bumm bumm an unserer Tür fanden wir leider nur den großen Sack randvoll mit Geschenken vor der Tür. Aber der Weihnachtsmann hat versprochen im nächsten Jahr bei uns rein zu schauen, wenn unsere ganz kleinen Matrosen ein Jahr älter sind. Beim Geschenke auspacken gab es dann aber große leuchtende Augen.